Rechtsanwalt Dresden – Bau- und Immobilienrecht | Gesellschaftsrecht | Gewerblicher Rechtsschutz | Mietrecht

Unsere Kompetenzen

Unsere Grundsätze:

– Wir orientieren unsere Arbeit an den praktischen und wirtschaftlichen Zielen unserer Mandanten.
– Der Dienst für unsere Mandanten ist Leitmotiv für alle Mitarbeiter.
– Unsere Dienste erfüllen höchste Qualitätsansprüche.
– Wir organisieren die für die Problemlösung unserer Mandanten erforderliche Zusammenarbeit mit spezialisierten Rechtsanwälten, Steuerberatern, Notaren.

Unsere Schwerpunkte:

Bau- und Immobilienrecht:

Eine Durchsetzung des Baurechtes erfordert frühzeitige rechtliche Unterstützung. Wir beraten und vertreten Bauherren, Bauunternehmen und Architekten/Ingenieure bei der Planung und Genehmigung von Gebäuden, Handelszentren und Anlagen.

Grundstückskauf, Erschließung, Architekten- und Bauverträge – zahlreiche Verträge sind zur Realisierung eines Bauprojektes erforderlich. Unsere Arbeit beginnt mit der konzeptionellen Beratung; es folgt die individuelle Gestaltung der erforderlichen Verträge bis hin zur Fertigstellung und Nutzung. Die herrschende Rechtsprechung der letzten Jahre führt zu einer verstärkten Verantwortung und damit Haftung der Architekten und Ingenieure. Diese Risiken lassen sich durch rechtzeitige Beratung vermeiden.

Gesellschaftsrecht:

Kleine und mittlere Unternehmen existieren in unterschiedlichen Eigentümerstrukturen und Rechtsformen. Wir beraten Sie beispielsweise bei Gründung, Erwerb oder Veräußerung von Unternehmen bzw. Teilen davon entsprechend Ihrer wirtschaftlichen Ziele. Wir waren als Liquidator tätig, begleiteten Unternehmen auf ihrem Weg aus der Insolvenz, berieten Gesellschafter bei Erbfolgelösungen.

Gewerblicher Rechtsschutz:

So alt wie die Menschheit ist auch das Ansinnen, fremde Leistungen nachzuahmen. Wer im Wettbewerb mit seinen eigenen Ideen schneller ist als der Andere, hat zumeist einen Vorsprung. Allerdings wird diese Idee nicht selten von Anderen übernommen und ausgenutzt. Leistungen, die sich vom Üblichen, Alltäglichen abheben, sind seit Menschen gedenken Zielscheibe von Produktpiraten.

Gewerbliche Schutzrechte gewähren diesem Ideeninhaber ein Ausschließlichkeitsrecht, das es ihm ermöglicht, die Früchte seines geistigen Schaffens allein zu ernten. Schutzrechte sichern also den Anreiz zu Innovationen. Ohne eine rechtliche Absicherung können Ideen von jedermann ohne weiteres nachgeahmt werden. Doch nicht nur das Bewahren gewerblicher Schutzrechte ist wichtig, sondern auch die Sicherung ihrer Durchsetzbarkeit. Beispielhaft ist die ausdrückliche Einbeziehung der unlauteren nachvertraglichen Geschäftspraktiken in das Gesetz über unlauteren Wettbewerb. Einer anwaltlichen Beratung vor allem auf dem Gebiet der Allgemeinen Geschäftsbedingungen wird man sich immer weniger entziehen können.

Mietrecht:

Wir helfen Ihnen bei der praktischen Problemlösung in der Vermietung der errichteten Gebäude und Anlagen. Eine enge Zusammenarbeit mit den Verwaltern ist für uns selbstverständlich. Wir bringen unsere Erfahrungen aus zahlreichen Gerichtsverfahren ein.